Schlagwort-Archiv Männerchor

VonChor Weixdorf

Neuer Probenort – Teichperle

Ab sofort probt unser Chor in der „Teichperle“ Weixdorf.

Neue Sänger machen Probenraumwechels notwendig

Ein Glück eines jeden Chores ist es, wenn neue Sängerinnen und Sänger hinzukommen, um die verschiedenen Stimmen zu bereichern. In den vergangenen Wochen sind gleich sechs neue Sänger zum Männergesangverein Lausa/Weixdorf gestoßen. Dieser glückliche Umstand ist zugleich eine Herausforderung für das Sängerlokal. „Wir mussten, auch mit Blick auf die zurückliegende Pandemie, nach einem neuen Probenraum suchen, der die klanglichen Voraussetzungen erfüllt und Platz für alle Sänger bietet“, beschreibt der 1. Vorsitzende Jan Claus die Suche nach einem neuen Probenraum in der Ortschaft Weixdorf.

Teichperle wird neuer Probenraum

Dabei ist der Verein in der Teichperle fündig geworden. Sie ist das Vereinslokal des Heimatvereins Weixdorf. Dessen erster Vorsitzender, Detlef Förster, hat uns bei der Suche unterstützt und freut sich, dass der Chor Teil der Teichperle ist.

Die Teichperle auf dem Mittelteichweg 5 in Weixdorf ist unser neuer Probenort. Quelle: Google maps/Streetview

„Unser Sängerlokal bleibt aber, wie schon in den letzten Jahren, der Landgasthof & Pension Köhlerhütte„, so Jan Claus, „wir sind auch Thomas Luger, unserem fördernden Mitglied und Chef der Köhlerhütte, sehr dankbar, dass er unsere Entscheidung mitträgt und uns weiterhin bei Konzerten und Versammlungen unterstützt. Der Dank geht auch an sein gesamtes Team“.

Die Proben des Männergesangverein Lausa/Weixdorf 1885 e.V. finden jeden Freitag um 19.50 Uhr in der Teichperle statt.

VonChor Weixdorf

Neuer Vorstand des MGV

Jan Claus wurde auf unserer Jahreshauptversammlung am 8. April zum neuen Vorstand gewählt. Wido Claus wird gleichzeitig nach 27 Jahren zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Coronajahre gut überstanden

Nachdem die scheinbar niemals enden wollende Zeit der Einschränkungen des gesamten kulturellen Lebens nun hoffentlich allmählich zu Ende geht, hat unser Verein am 08. April dieses Jahres seine jährliche Hauptversammlung durchgeführt. Wie in jedem Jahr haben wir auf dieser Hauptversammlung einen Rückblick auf alle Veranstaltungen des Vereins, auf die Mitgliederentwicklung, und natürlich auch die finanzielle Situation gehalten, und haben daraus Schlussfolgerungen und Pläne für 2022 abgeleitet. Der Rückblick war etwas getrübt, denn viele der von uns in 2021 geplanten Auftritte konnten nicht stattfinden, und wegen der eingeschränkten Probenmöglichkeiten stagnierte auch die eigentlich schon länger geplante Repertoire-Erweiterung unseres Männerchors im vergangenen Jahr.

Nach 27 Jahren nun Ehrenvorsitzender

Der wichtigste Tagungsordnungspunkt unserer Jahreshauptversammlung war die Wahl eines neuen Vereinsvorstands. Unser „alter“ erster Vorstand Wido Claus hat den Verein über 27 Jahre geleitet und mit seiner Arbeit dem Verein und dem Männerchor ein unverwechselbares Profil und eine stabile Form des Gemeinschaftslebens gegeben. Nunmehr wird er diese Aufgabe an einen jüngeren Nachfolger übergeben. Alle Vereinsmitglieder dankten Wido in der Versammlung nach seinem letzten, seinem 27. Jahresbericht, mit großem Beifall für die Leistungen, die er zum Nutzen des Vereins in all den Jahren erbrachte. Zum neuen ersten Vorstand des Männergesangvereins Lausa/Weixdorf 1885 e.V. wurde Jan Claus gewählt.

Der neue Vorstand des Männergesangverein Lausa/Weixdorf zusammen mit dem Ehrenvorsitzenden (Mitte) Wido Claus.

Und Sie vermuten richtig, der gleiche Familienname Claus ist kein Zufall. Nach seiner Wahl erklärte Jan, wie er mit Unterstützung des bisherigen Vorstands und aller Vereinsmitglieder den Verein weiterführen und mit seiner jugendlicheren Sicht voranbringen wird. Dabei stehen Themen wie Nutzung der digitalen Medien zur weiteren Popularisierung unseres Chors, eine noch stärkere Präsenz des Chors und Vereins in der lokalen Öffentlichkeit einschließlich der zahlreichen, in den letzten Jahren hergezogenen „Neu-Weixdorfern“, und auch eine dem heutigen Publikum noch stärker
zugewendete Profilierung des Repertoires im Mittelpunkt.

Auszeichnung für 20 Jahre Chorzugehörigkeit – Dachdeckermeister und 1. Bass, Joachim Lamm (Mitte).

Gesamter Text in den Weixdorfer Nachrichten (5/2022)

VonJan Claus

Männertagsausflug durch über die Hellerberge

Jedes Jahr am Samstag nach Christi Himmelfahrt ziegt es uns raus in die Natur. Für Gesang und – wir sind ehrlich – Bier, aber auch Wanderung. Organisiert wird es jedes Jahr von unserem Sangesfreund André Bühlow.

Gemeinsamen Singen beim Männergesangverein Lausa/Weixdorf 1885 e.V. ist auch ein wichtiges Element beim jährlichen Ausflug zum Männertag.
Mit gemeinsamen Gesang über die Hellerberge.

Von der Haltestelle „Moritzburger Weg“ ging es über die Hellerberge nach Hellerau. Dort durch die Siedlung ehemaliger Sowjetsoldaten hin zum „Prag Restaurant“.

Gemeinsames Beisammensein ist wichtig, wenn man Mitglied des Chores ist.
Einkehr nach kleiner Wanderung – Restaurant Prag in Hellerau.
VonJan Claus

2018 – Ein Jahr mit tollen Momenten

Das neue Jahr hat begonnen und wir wünschen euch und Ihnen allen weiterhin einen erfolgreichen und gesunden Start in dieses 2019. Wir haben in den vergangenen 365 Tagen sehr viele schöne Momente erlebt.

Amtssängertreffen in Ruhland

Eines dieser Highlights war das Amtssängertreffen in Ruhland. Dort haben wir unseren Freunden zum 135. Chorgeburtstag gratuliert und mit dem Jägerchor ein Stück aufgeführt, bei dem gleichzeitig vier Männerchöre gemeinsam aufgetreten sind. Wir haben es sehr genossen, diese Stärke des Gesangs auf einer Bühne zu erleben.

Großes Chortreffen auf der Hofewiese

Über 1000 Gäste erleben wir selten bei unseren Konzerten. Deshalb war es wunderschön, dass wir zusammen mit drei weiteren Chören aus Dresden das erste große Chortreffen auf der Hofewiese veranstalten konnten. Es war ein sher schöner Nachmittag im Juni. Das Wetter war bomabstisch und unser Liedermeister, Vitali Aleshkevich, hat eine unglaubliche Energie versprüht, als er alle vier Chöre durch das Konzert leitete.

Einmal auf den Oybin

Einen Tag lang haben uns die Freunde vom Fotoclub Reflex e.V. aus Weixdorf zum Mönchsingen auf dem Oybin begleitet. Ein besonderes Konzert in Mönchskutten in der ehemaligen Klosterkirche. Die Stimmung an dem Abend war einfach schön. Wir von Fackel tragenden Mönchen begleitet im gemeinsamen Gesang. Ein beeindruckendes Konzert mit beeindruckenden Aufnahmen der Fotografen.

VonJan Claus

Pfingstsingen 2018

Zwei Chöre gestalten gemeinsam das Pfingstsingen 2018 in der Köhlerhütte Weixdorf. Am Ende stehen über 50 Sänger auf einer Bühne und singen gemeinsam.

weiterlesen

VonJan Claus

Aktuelle Termine

Wo und wann treffen Sie den Männergesangverein das nächste Mal in Ihrer Nähe? Ein Blick in unsere Termine liefert Ihnen alle Antworten und dann bis bald! weiterlesen